Homepage  StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 [2012] The Moon That Embraces the Sun

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Wie findet ihr das Drama?
5 (genial)
100%
 100% [ 2 ]
4
0%
 0% [ 0 ]
3
0%
 0% [ 0 ]
2
0%
 0% [ 0 ]
1
0%
 0% [ 0 ]
0 (miserabel)
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 2
 

AutorNachricht
Makino
remarkable Team
Founder
remarkable TeamFounder
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5857
Anmeldedatum : 09.12.09

BeitragThema: [2012] The Moon That Embraces the Sun    Di Apr 10, 2012 3:41 am


Titel: 해를 품은 달
Auch bekannt als: The Moon Embracing the Sun / The Sun and the Moon
Genre: Romantik, Fantasy
Jahr: 2012
Episoden: 20
Produzent: -
Regie: Kim Do Hoon
Drehbuch: Jin Soo Wan
SchauspielerInnen:
- Kim Soo Hyun als Lee Hwon
~ Yeo Jin Goo als junger Lee Hwon
- Han Ga In als Heo Yeon Woo / Wol
~ Kim Yoo Jung als junge Yeon Woo
- Jung Il Woo als Prinz Yang Myung
~ Lee Min Ho als junger Yang Myung
- Kim Min Seo als Yoon Bo Kyung
~ Kim So Hyun als young Bo Kyung

Geschichte:
Die Geschichte über die heimliche Liebe zwischen Lee Hwon, ein erfundener König des Joseon, und Wol, einer Shamanin. Wol wurde als Heo Yeon Woo, die Tochter nobler Familie, die die Liebe des Kronprinzen, Hwon gewonnen hat, geboren. Ihre Feinde, die neidisch auf die Position ihrer Familie sind, bereiten eine Intrige vor und entfernen sie von ihrem Platz als Kronprinzessin und nehmen ihr fast das Leben. Jahre später trifft der verbittere Hwon Wol, die jetzt eine Shamanin ist, die sich nicht an ihre Vergangenheit erinnern kann.

Quelle: dramawiki
übersetzt von mir

----------------------------------------


"The Moon That Embraces te Sun" wird seinem Titel gerecht. Die Geschichte zweier Menschen, die sich im Kindesalter in einander verlieben und bis zum Ende ihre Liebe nicht aufgeben. Heo Yeon Woo ist eine dreizähnjähriges Mädchen aus noblem Haus, die ihrer Zeit weit voraus ist, und Lee Hwon ist ein repellischer fünzigjähriger Kronprinz, als die beiden sich das erste Mal treffen und in einander verlieben. Diese Liebe ist eine bedeutende Liebe, die mit den Jahren nicht nachlässt. Obwohl Lee Hwon Yeon Woo tot glaubt, hört er nicht auf sie zu lieben und auch Yeo Woo, die jetzt als Wol ohne Erinnerung lebt, spürt die Zuneigung zu diesem König.

Die Geschichte ist gut aufgebaut. Die Charaktere sind gut ausgewählt und das Drama punktet mit den vielen Gedichten der alten Literatur. Die Besetzung der Kinder ist perfekt. Es ist überraschend wie gut die Kinder ihre Rollen spielen, fast besser als ihre erwachsenen Schauspieler später. Das macht den Anfang des Dramas sehr stark. Auch die spätere Besetzung der Rollen ist gut, vorallem von den männlichen Hauptdarstellern. Kim Soo Hyun besonders, er spielt die Zerissenheit, das Leid und auch die Kindlichkeit und Freude des Königs perfekt. Das Drama überzeugt auch mit einem tollen OST, der sehr gut zum Drama passt und auch die Regie und Drehbuch sind sehr gut.

Der einzige Kritikpunkt ist vielleicht, dass die Lösung der Konflikte im Drama, eine sehr traurige ist. Alles müssen sterben bevor Frieden einkehren kann; es kann nur eine Sonne und einen Mond geben. Aber vielleicht passt auch nur solch eine Lösung zu dieser Geschichte.

Insgesamt ist das Drama sehr sehenswert! Das Drama ist spannend und vorallem voller Gefühl.

Meine Bewertung: herzblau herzblau herzblau herzblau herzblau

_________________
only from the heart can you touch the sky - Rumi
Nach oben Nach unten
http://community.livejournal.com/himawari_subs
KA_RA
re
re
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 18.01.12

BeitragThema: Re: [2012] The Moon That Embraces the Sun    Di Apr 10, 2012 7:44 am

Ich glaub ich hab in jeder Folge geheult xD

Ich liebe diese Serie <3
:D:D

15
Nach oben Nach unten
love_hanabi
remarkable ★
remarkable ★
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2173
Anmeldedatum : 29.12.09

BeitragThema: Re: [2012] The Moon That Embraces the Sun    Fr Apr 13, 2012 1:52 am

Toll, toll, toll!!
Dieses Drama hat einfach alles, was ein sich Dramafan wünschen kann: Romanze, Action, Comedy, Spannung..
Jede Folge zieht einen in den Bann und man will wissen, wie es ausgeht und wie die Konflikte gelöst werden. Die Kinderdarsteller waren klasse! Man sieht selten so gute junge Schauspieler! Hut ab :)
Bei den Erwachsenen sieht man viele bekannte Gesichter wie Kim Soo Hyun (zB Dream High), Han Ga In (zB Bad Guy) und Jung Il Woo (zuletzt zB in Flower Boy Ramyun Shop). Ich habe mich auch gefreut, als ich gesehen habe, dass der König vom selben Schauspieler gespielt wird, wie der König in "Sungkyunkwan Scandal" :D Schade, dass er nur eine eher kurze Rolle hatte..

Der Ausgang der Geschichte bleibt lange ungewiss. Bis zur letzten Folge fiebert man mit und überlegt die ganze Zeit, wer wie enden könnte.
Trotz vieler Tränen gibt es auch sehr viel zum Lachen und Dahinschmelzen.
Und den OST muss man auch erwähnen, denn die Lieder sind wunderschön!

"The Moon That Embraces The Sun" ist höchst emfehlenswert!! <3

Mein Fazit: herzrot herzrot herzrot herzrot herzrot



_________________
..as if the everchanging sky was reflecting my wavering heart.. - 嵐
// ♥ hoi hoi~
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [2012] The Moon That Embraces the Sun    

Nach oben Nach unten
 
[2012] The Moon That Embraces the Sun
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
re[mark]able :: Asian Wave :: Drama, Film & TV :: Archiv-
Gehe zu: