Homepage  StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 [110215][NEWS] Yunho's traurige Geständnisse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
love_hanabi
remarkable ★
remarkable ★
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2173
Anmeldedatum : 29.12.09

BeitragThema: [110215][NEWS] Yunho's traurige Geständnisse   Mi Feb 16, 2011 5:29 am

TVXQ's Yunho gestand, "All die Tränen, die ich bis jetzt zurückgehalten habe, möchte ich erst am Ende weinen".

Bei der SBS Show "Strong Heart", die am 15. Februar ausgestrahlt wurde, sagte U-Know Yunho "Während der Aktivitäten von TVXQ gab es sowohl glückliche, als auch traurige Momente. Aber kein einziges Mal war ich in der Lage, aus vollem Herzen zu weinen.", welches die anderen Anwesenden aufmerksam machte.

Yunho fügte hinzu, "Als 'Mensch' will auch ich natürlich immer dann weinen, wenn mir danach ist. Aber ich hatte einfach immer das Gefühl, dass es nicht der richtige Zeitpunkt dafür ist. Somit versuche ich schon seit langem auszuhalten und meine Gefühle zurück zu halten."
Desweiteren sagte er "Ich arbeite immer noch hart, um meine glückliche Seite zu zeigen. Trotzdem, wenn ich mir etwas wünschen könnte, wäre es, dass ich am Ende des Jahres die Tränen weinen kann, die ich diese ganze Zeit über zurückgehalten habe, sodass ich am Ende des Jahres nichts mehr zum Bereuen habe."
Diese Aussage berührte die Herzen der Zuschauer sehr.

TVXQ's Changmin, der ebenfalls bei der Show anwesend war und Yunho nun schon seit sehr langer Zeit kennt, gab zu "Selbst ich habe Yunho nie richtig weinen sehen."

---(edit)
Ein weiteres Geständnis war, dass er schon einmal obdachlos war.
Er sagte "Vor meinem Debüt war ich kurze Zeit obdachlos. Da mein Vater und Großvater gegen meinen Wünsch Sänger zu werden waren, bin ich nach Seoul gezogen und habe allein gelebt. Ich habe in einer U-Bahn Station übernachtet, da ich noch keinen Ort zum Wohnen hatte und auch von meiner Familie keine finanzielle Unterstützung bekommen habe."

Während seinen Performances auf der Bühne, zeigt Yunho immer mit seinem Daumen nach oben. Lange Zeit wussten die Fans nicht, warum.
Er klärte auf, dass es seinem Großvater kurz vor seinem Debüt nicht gut ging. Yunho reiste zurück in seine Heimatstadt, um ihn zu besuchen. Obwohl sein Großvater immer schon sehr streng und distanziert war, zeigte dieser ihm den Daumen hoch (thumps up), um ihn wieder aufzumuntern.
Yunho erklärte weiter "Mein Großvater ist noch vor meinem Debüt gestorben und konnte es somit nie miterleben. Danach habe ich von meinem Vater erfahren, dass mich mein Großvater ziemlich vermisst hat."

---(edit 2)
Auch zu dem Vergiftungs-Fall erzählte er bei SBS "Strong Heart".

Nachdem TVXQ ihr drittes Album im Oktober 2006 veröffentlicht haben, hat ein Antifan Yunho ein vergiftetes Getränk gegeben. Nachdem er es getrunken hat, wurde er sofort in die Notaufnahme gefahren, da er schwere Erbrechungen hatte. Danach musste er für einige weitere Tage im Krankenhaus behandelt werden. Obwohl der Täter sich zu erkennen gegeben hat und festgenommen wurde, saß der Schock bei Yunho immer noch sehr tief.

Er sagte "Vor einiger Zeit wurde ich durch ein Getränk vergiftet, dass mir jemand gegeben hat. Ich dachte damals 'Warum musste es mir passieren? Ich kenne diese Person nicht einmal, warum hat sie gerade mich terrorisiert?'"
Er fügte dann noch hinzu "In dem Alter war dieser Vorfall etwas, mit dem ich noch nicht umgehen konnte. Auch wenn ich heute normal darüber reden oder lachen kann, hatte damals ich wirklich Angst vor Kontakt mit anderen Menschen."



credit: News Nate, EDaily, allkpop
trans: sharingyoochun.net
dt. Übersetzung: love_hanabi@remarkable
~~~~~~~

wieder einmal so traurig T_T
Ach mann, ich wünsche ihnen einfach, dass sie sich richtig ausweinen können, wenn ihnen danach ist und sie glücklich sein können.. x3
Ihre Fassade spiegelt eben nicht ihre wahren Gefühle wieder und wenn sie diese zu lange einhalten, kann es ihnen doch nur schlecht gehen! >_<

edit: aaah ich könnte echt heulen! Q_Q


Zuletzt von love_hanabi am Mi Feb 16, 2011 6:35 am bearbeitet; insgesamt 9-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Makino
remarkable Team
Founder
remarkable TeamFounder
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5857
Anmeldedatum : 09.12.09

BeitragThema: Re: [110215][NEWS] Yunho's traurige Geständnisse   Mi Feb 16, 2011 5:51 am

T//T er muss es wirklich bald herauslassen!
das ist nicht gut! er sollte weinen um wieder richtig lachen zu können!!

danke für die übersetzung!

_________________
only from the heart can you touch the sky - Rumi
Nach oben Nach unten
http://community.livejournal.com/himawari_subs
love_hanabi
remarkable ★
remarkable ★
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 2173
Anmeldedatum : 29.12.09

BeitragThema: Re: [110215][NEWS] Yunho's traurige Geständnisse   Mi Feb 16, 2011 6:06 am

jaa er sollte es wirklich mal rauslassen x3

Ich hab nochmal was hinzugefügt, was er auch noch an dem Tag gesagt hat.
Sooo traurig *tears* Q____Q

_________________
..as if the everchanging sky was reflecting my wavering heart.. - 嵐
// ♥ hoi hoi~
Nach oben Nach unten
TVXQ_Best<3
remarkable
remarkable
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 446
Anmeldedatum : 02.01.11

BeitragThema: Re: [110215][NEWS] Yunho's traurige Geständnisse   Mi Feb 16, 2011 6:32 am

Q.Q Ohww~~
Das ist echt Hart & seine Vergangenheit war wirklich nicht die Besteh :( .
Er sollte seine Fassade absetzen & er selbst sein ! :).
& das mit dem Großvater habe ich ja nichtmal gewusst O.O (so traurig).
Außerdem finde ich es echt Schlimm von seiner Fam ihm sowas angetan zu haben T_T .
VIELE ,vielen Dank für die Übersetzung <3 :)
Nach oben Nach unten
soeulmate
rem
rem
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 14.02.11

BeitragThema: Re: [110215][NEWS] Yunho's traurige Geständnisse   Do Feb 17, 2011 12:27 am

Oh man ist das hart ._.
Er muss es rauslassen, damit er später mit ganzem Herzen wieder lachen kann.
Das mit dem Großvater hab ich auch gar nicht gewusst! ._.
Was ist denn das mit seiner Familie? Ich meine, gegen nen wunsch kann man ja sein aber dann keine finanzielle hilfe geben... naja.
Ich reg mich erst mal ab ...xDDDD

iluvujunho. <3
& Danke für die Übersetzung!!
Nach oben Nach unten
Ze - Vilay
remarkable ★
remarkable ★
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 644
Anmeldedatum : 08.01.11

BeitragThema: Re: [110215][NEWS] Yunho's traurige Geständnisse   So März 13, 2011 7:27 am

Ou Mahn das ist so Heftig !
Seine Vergangenheit das macht mich so Traurig :(
er sollte alles Raus lassen damit er wieder Glücklich Lachen kann .
Als ich das gelesen hab hatte ich Tränen in den augen weil ich das so heftig fand :(
&& Danke fürs übersetzten ♥
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [110215][NEWS] Yunho's traurige Geständnisse   

Nach oben Nach unten
 
[110215][NEWS] Yunho's traurige Geständnisse
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
re[mark]able :: Asian Wave :: Musik :: Archiv-
Gehe zu: