Homepage  StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 [101112][NEWS] TaJinYo-Mitglieder wegen Rufmord angeklagt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
tiramixu
remarkable ★
remarkable ★
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 920
Anmeldedatum : 19.12.09

BeitragThema: [101112][NEWS] TaJinYo-Mitglieder wegen Rufmord angeklagt   Fr Nov 12, 2010 8:54 pm

Zitat :
It seems like the issue of netizens questioning Tablo’s educational background has slowly made its way to a finish and will hopefully come to a permanent close. The Korean police force announced that they had indicted fourteen of eighteen Internet users being sued directly by Tablo for defamation.

Being indicted means that the prosecutor has presented to the grand jury enough information and evidence to charge the defendant and bring the case to trial. This doesn’t mean that the defendant is guilty but rather that there is enough evidence to begin a trial.

The 14 who were questioned were only a small handful compared to the thousands of members in TaJinYo, questioning Tablo on his educational background. Internet users called it a fabrication despite Tablo showing records, pictures and even his transcript earlier this year. The remaining four live outside of Korea and the police are seeking help from Interpol to have them detained.

The ages of the members range from 19 to 57, most of the members being in their thirties. Out of the fourteen, their occupations varied from three doctors, four office workers, two were owners of their own business, two students and the final three are unemployed. Police confirmed that only four were staff members of the online anti-cafe.

What are your thoughts on the situation altogether? Do you think this will finally come to a real end?

Source: JoonAng Daily

tajinyo ist das forum/die plattform wo tablo's anti-fans sich versammelt haben um gegen ihn vorzugehen.
hauptthematik hierbei war/ist der schulabschluss von tablo. die anti-fans haben ihm vorgeworfen kein harvard-student gewesen zu sein und trotz nachweis - welchen sie als fälschung angesehen haben - hörten die belästigungen und drohungen gegen ihn und seine familie nicht auf.

nun wurden 14 der 18 hauptverantwortlichen wegen rufmord angeklagt. die restlichen vier verantwortlichen die noch nicht verhört wurden befinden sich außerhalb von korea, die koreanische polizei forderte hilfe von interpol an. die user der seite sind zwischen 19 und 57 jahre alt, von den 14 angeklagten sind drei doktoren, vier büro-arbeiter, zwei geschäftsinhaber, zwei studenten und drei arbeitslose dabei, vier von den aufgezählten waren mitarbeiter des online-anti-cafes.

dass die leute nun angeklagt wurden heißt nicht dass sie schuldig sind, es heißt dass genug beweismaterial vorliegt um eine gerichtsverhandlung anzustreben.

source & credits to koreaboo/as tagged
gsum by tiramixu


*~~
ich versteh es immer noch nicht. viele von den genannten personen haben es schon weit im leben gebracht, besitzen einen doktor-titel oder ein geschäft, und hacken dennoch auf einem anderen menschenleben herum. selbst wenn tablo nun nicht in harvard studiert haben sollte, seine musik ist dennoch dieselbe. ich hatte es bislang gedacht es wäre einfach purer neid, aber was nun deren beweggründe waren/sind ist mir unverständlich. ich hoffe tablo und seine familie können diesen ganzen stress verarbeiten, so etwas haben sie nicht verdient. netizens sind wirklich scary people.

_________________
bogoshippeo..
♥️ love & respect ♥️

..ninja..
Nach oben Nach unten
http://www.youtube.com/user/remarkableforum
nanachuii
remarkable ★
remarkable ★
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 965
Anmeldedatum : 24.01.10

BeitragThema: Re: [101112][NEWS] TaJinYo-Mitglieder wegen Rufmord angeklagt   Mo Nov 15, 2010 11:09 am

omg O: du sagst es Xuxu...


aber ich wusst garnicht das er angeblich an der harvard uni studiert haben sollte o_o
ich kenn die nämlich XD hahaa... ich musste vor ner Woche ne präsentation halten, da hat diese Person dort auch studiert gehabt lol :P. sie ist ja eins der besten unis der welt xD

_________________

I SUPPORT Jaebeom AND 2PM
2PM & UKISS & MBLAQ & B.A.P & SECRET & DALMATIAN & SISTAR
Nach oben Nach unten
http://nanachuii.tumblr.com/
Makino
remarkable Team
Founder
remarkable TeamFounder
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 5857
Anmeldedatum : 09.12.09

BeitragThema: Re: [101112][NEWS] TaJinYo-Mitglieder wegen Rufmord angeklagt   Di Nov 16, 2010 4:14 am

ich find es echt lächerlich, dass Tablo mit einem Kamerateam & Gericht dahin gehen musste, um eine Bestätigung von den Professoren, Sekteriat, Uni zu bekommen!

Als ich die Sendung gesehen habe, hat es echt mein Herz gebrochen!
Wie viel Leid Tablo & seine Familie ertragen musste!

Und warum das ganze?! Ich weiß es nicht..


_________________
only from the heart can you touch the sky - Rumi
Nach oben Nach unten
http://community.livejournal.com/himawari_subs
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: [101112][NEWS] TaJinYo-Mitglieder wegen Rufmord angeklagt   

Nach oben Nach unten
 
[101112][NEWS] TaJinYo-Mitglieder wegen Rufmord angeklagt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
re[mark]able :: Asian Wave :: Musik :: Archiv-
Gehe zu: